Newsletter

Immer top informiert über:

  • neue Geräte
  • Produktankündigungen
  • Tipps & Tricks
  • Sonderaktionen
Anrede

Titel:

Name*

Vorname*

E-Mail Adresse*



*Pflichtfelder
Datenschutz: Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben!

Soziales Engagement

Die Acturion Datasys GmbH ist ein wirtschaftlich handelndes Unternehmen in Privatbesitz. Unser Denken und Handeln ist auf die Gewinnerzielung ausgerichtet. Die Erzielung eines Gewinns ermöglicht es uns etwas davon abzugeben. Wir geben gerne etwas von unserem Gewinn ab, um Menschen zu helfen, die in Not geraten sind, Organisationen zu unterstützen, die Menschen oder Tieren helfen, die Not leiden müssen und wir geben Mittel an Organisationen, die helfen Folgen von Unfällen und Katastrophen zu beseitigen.

Im Kapitel 1 unseres Qualitätshandbuchs – Das Unternehmen – verpflichten wir uns selbst zu sozialem Engagement.

Auszug aus dem Kapitel 1
Zitat: „Acturion verpflichtet sich zu sozialem Engagement. Das Unternehmen fördert die Tätigkeit seiner Mitarbeiter in wohltätigen Organisationen und stellt diese zur Erfüllung ihrer Pflichten frei, bei voller Bezahlung. Acturion beteiligt sich aktiv im Tierschutz und bekennt sich zum Streben nach dem respektvollen Umgang mit Tieren. Acturion spendet einen Teil seines jährlichen Gewinns an bedürftige Personen oder Familien oder wohltätige Einrichtungen in der Umgebung seines Firmensitzes. Die Auswahl erfolgt nach den Kriterien: Bedürftigkeit des Empfängers, Möglichkeit der Linderung der Not und Effizienz der Mittelverwendung.“
Ende des Zitats

Das gesamte Kapitel 1 Das Unternehmen, aus unserem Qualitätshandbuch finden Sie hier als PDF.

Wir möchten Sie an dieser Stelle über Projekte in unserem sozialen Engagement informieren. Wir denken, dass wir hier auch in Ihrem Sinne als unseren Kunden handeln.

April 2013

Acturion spendet der Realschule Holzkirchen
Für den Kunstzweig der Realschule Holzkirchen hat Acturion im April 2013 400 Euro für die Anschaffung von Unterrichtsmaterial gespendet. Acturion leistet mit der Spende einen Beitrag zur Anschaffung eines Beamers, einer Dokumentenkamera und eines dazugehörigen Laptops.

März 2012

Acturion unterstützt Nachbarschaftshilfe
Acturion sponsert den 10km Lauf der Sauerlacher Nachbarschaftshilfe. Seit 2010 gibt es zum Sommerfest der Nachbarschaftshilfe Sauerlach e.V. einen 10km Fitnesslauf. Die NBH Sauerlach ist ein gemeinnütziger Verein und wird von Sauerlachern Bürgern für Sauerlacher Bürger betrieben. Die NBH Sauerlach finanziert sich aus Mitgliedsbeiträgen, Spenden, Erlösen aus Veranstaltungen und Sponsorenbeiträgen. Acturion beteiligt sich an dem Lauf der Nachbarschaftshilfe als einer der drei Hauptsponsoren.

Dezember 2011

Acturion stiftet PCs für Kinderheim
Zum Jahresende hat Acturion einen Teil der Arbeitsplatzrechner gegen neue Geräte ausgetauscht. Anstatt die ausrangierten Geräte zu verschrotten hat Acturion die Geräte noch einmal aufgemöbelt und dem Salberghaus als Spende übergeben. Das Salberghaus nimmt Kinder auf, die aus Familien stammen, deren Eltern vorübergehend oder dauerhaft nicht in der Lage sind die Erziehung ihrer Kinder zu übernehmen. Das Salberghaus kann bis zu 80 Kindern ein neues Zuhause und Geborgenheit bieten. Einrichtungsleiter Wolfgang Pretzer freute sich über die Sachspende für seine Schutzbefohlenen.


Acturion wird Fördermitglied der FF Sauerlach
Seit Jahren unterhält Acturion eine enge Partnerschaft mit der ortansässigen Freiwilligen Feuerwehr. Neben Sachspenden wie Tablet PCs, ist Acturion nun auch Fördermitglied der Freiwilligen Feuerwehr Sauerlach. Neben Zuschüssen aus der Gemeindekasse, Einkommen aus der Feuerschutzabgabe, Spenden und Mitgliedsbeiträgen, erhält die Feuerwehr auch Zuwendungen von den Fördermitgliedern. Neben der Fördermitgliedschaft unterstützte Acturion die FF Sauerlach noch mit einer Geldspende über 250 Euro.

Acturion übernimmt weitere Patenschaft
Nachdem Acturion im November 2009 die Patenschaft für die kleine Quenita aus Mosambik übernommen hat, hat Acturion nun die Patenschaft für ein weiteres Mädchen übernommen. Die kleine Rixsy Salgado aus Honduras kann sich über die monatliche Zuwendung von Acturion freuen. Mithilfe der Patenschaft ist die kleine Rixsy Salgado nun in der Lage regelmäßig zur Schule zu gehen mit ist der Grundstein für ein verhältnismäßig sorgenfreies Leben gelegt und der Weg zur Schaffung einer guten Ausbildung geebnet. Die Patenschaft wird von SOS Kinderdorf betreut.

November 2011

Acturion sponsert Sauerlacher Herzsportgruppe
Herz-Kreislaufversagen ist in Deutschland immer noch Todesursache Nummer 1. Grund genug hiergegen etwas zu unternehmen. Die Herzsportgruppe des TSV Sauerlach besteht aus Mitgliedern, die bereits Opfer eines Herzinfarktes geworden sind und nun mit Sport an der Verbesserung der Situation arbeiten wollen. Ebenso gibt es auch Mitglieder, die keine oder geringe Beschwerden haben. Acturion hat die Beschaffung von Sportshirts finanziell unterstützt. Die Leiterin der Herzsportgruppe, Frau Helga Schott, konnte sich über einen Scheck von Acturion freuen. www.tsv-sauerlach.de/index.php/herzsportgruppe

Mai 2011

Acturion sponsert Nachbarschaftshilfelauf
Am 28. Mai 2011 war es wieder so weit. Die Nachbarschaftshilfe Sauerlach e.V. veranstaltete wieder ihr alljährliches Sommerfest mit Flohmarkt, Musik und Unterhaltung sowie buntem Rahmenprogramm. Zum Rahmenprogramm gehörten auch Musik und Tanzdarbietungen von örtlichen Vereinen. Für das leibliche Wohl sorgte wieder der Sauerlacher Burschenverein mit Getränken und leckeren Gerichten vom Grill. Zum zweiten Mal fand auch wieder der 10km Fitnesslauf statt. Acturion hat sich als Sponsor im Rahmen von Laufshirtwerbung beteiligt. Mit dem Sponsoring wurde die Organisation des Laufs finanziert und jeder Teilnehmer erhielt ein hochwertiges Laufshirt.

November 2009

Acturion übernimmt Patenschaft
Unser Patenkind Quenita
Vor ein paar Monaten flatterte uns Post von Plan International Deutschland e.V. ins Haus. Plan International ist ein gemeinnütziger Verein, der Patenschaften zu Kindern aus Entwicklungsländern vermittelt. Mit der Übernahme einer Patenschaft kann man einem Kind direkt helfen, dass es zur Schule gehen kann und nicht auf die Felder oder in den Steinbruch gehen muss, um Geld für die Familie zu verdienen. Millionen von Kindern haben keine Kindheit und keine Gelegenheit eine Schule zu besuchen. Sie werden ihrer Kindheit und Zukunft beraubt, weil ihre Eltern sie zur Arbeit zwingen. Was soll aus diesen Kindern werden? Welche Lebensperspektive haben sie? Ganz besonders Mädchen müssen hier leiden. Sie gelten in vielen Ländern als Menschen zweiter Klasse und haben oft kaum die Chance auf eine Schulausbildung.

Wir haben jetzt die Patenschaft für Quenita Nhabomba aus Mozambique übernommen. Mit unserer Patenschaft kann die kleine Quenita nun zur Schule gehen und hat somit die Chance später ein menschenwürdiges Leben führen zu können.

Acturion wird ab jetzt jedes Jahr eine neue Patenschaft für ein Kind übernehmen.

Mehr Informationen zu Plan International Deutschland e.V. finden Sie hier. Mitglieder des Kuratoriums sind u.a. Ulrich Wickert und Bundespräsident a.D. Walter Scheel.

Oktober 2009

Acturion hilft „Ärzte ohne Grenzen“
Als Kunde unseres Hauses werden Sie in einigen Tagen Post bekommen. Dieses Jahr haben wir eine Weihnachtskarte ausgewählt, die die Organisation „Ärzte ohne Grenzen“ unterstützt. Von jeder Weihnachtskarte gehen direkt 26 Eurocent an „Ärzte ohne Grenzen“. Somit hilft unser Weihnachtsgruß an Sie auch Menschen, die anderen Menschen unter Einsatz ihres eigenen Lebens helfen. Insgesamt verschicken wir dieses Jahr 1.000 Weihnachtskarten und somit gehen 260 Euro an „Ärzte ohne Grenzen“. Mehr Informationen zu „Ärzte ohne Grenzen“ finden Sie hier.

August 2009

Acturion hilft „Reporter ohne Grenzen“ mit Notebook
Die Menschenrechtsorganisation „Reporter ohne Grenzen“ besteht derzeit aus ca. 120 Korrespondenten, die weltweit von Orten berichten, die oftmals Kriegsgebiet sind oder politisch unsicher sind. Oft müssen die Reporter von Orten berichten wo es gefährlich ist und kaum Infrastruktur vorhanden ist. Um die Arbeit in unwirtlichen Gebieten zu erleichtern hat Acturion der Organisation „Reporter ohne Grenzen“ einen Durios M15 Ultra zu einem stark subventionierten Preis zur Verfügung gestellt. Mehr Informationen zu „Reporter ohne Grenzen“ finden Sie hier.

Juli 2009

Acturion hilft BRT mit Sachspende
Das Bodensee Racing Team ist eine Gruppe von technikbegeisterten Studenten der Universität Konstanz, die u. a. an selbstkonstruierten Rennwagen tüfteln und dann alljährlich Rennen mit anderen Universitäten fahren. Für die Optimierung des Renners ILTIS 09 hat Acturion den Studenten einen Durios S14L Pro im Wert von ca. 1.200 Euro geschenkt. Wir wünschen dem Team viel Erfolg! Mehr zum Bodensee Racing Team finden Sie hier.

November 2008

Sachspende an unsere örtliche Feuerwehr
Ende 2008 haben wir unserer Freiwilligen Feuerwehr einen full-rugged Tablet PC zur Einsatzunterstützung als Sachspende geschenkt – Wert ca. 5.000 Euro. Dieses Jahr werden wir 250 Euro spenden, damit unsere Feuerwehr neues Gerät anschaffen kann. Pressemeldung mit Bild von der Übergabe finden Sie hier. www.feuerwehr-sauerlach.de

Referenzen

EADSHOCHTIEF Solutions AGRWTH AachenJDSUAVLEurocopterRhenusStadtwerke Jena

Kundenstimme

MarcoHusmann„Im Rahmen der Auftragsabwicklung möchten wir Ihnen für die sehr gute Unterstützung bedanken. Wir wurden in jeglicher Hinsicht gut beraten und konnten stets auf einen kompetenten Ansprechpartner zurückgreifen.”
Dipl.-Wirt.-Inf. (FH) Marco Husmann, Key Account Manager
GPS TEMPEST & Service GmbH