Warum Outdoor Tablet PCs?

Den Begriff Tablet PC braucht man Dank Apple, Samsung und Konsorten nicht mehr großartig erklären. Fast jedes Kind weiß was ein Tablet PC kann und wie er aussieht. Die Anwendungen für den Hausgebrauch finden Indoor statt auf dem Sofa im Wohnzimmer wird im Internet gesurft oder ein Video gestreamt. Outdoor geht es aber schon rauer zu. Hier scheint die Sonne intensiv, es kann extrem warm oder kalt sein und auch Regen oder Schnee sind Elemente, die den elektronischen Helfern zusetzen. Normale Tablet PCs verfügen über kein sonnenlichtlesbares Display, arbeiten nur bei milden Umgebungstemperaturen von +5°C bis maximal 30°C, sind nicht regendicht und wenn sie mal herunterfallen, sind sie meistens kaputt. Bald schon merkt der Anwender, dass er mit Standard Tablet PCs schnell an Grenzen stößt. Dafür gibt es Outdoor Tablet PCs. Sie verfügen über ein stabiles Metallgehäuse oder verstärktes Kunststoffgehäuse, bieten sonnenlichtlesbare Displays mit verstärkter Hintergrundbeleuchtung, Polarisationsfilter und rückreflektierender Beschichtung. Darüber hinaus bieten sie einen erweiterten Arbeitstemperaturbereich von -20°C bis +50°C und überstehen auch Abstürze aus über einem Meter Höhe auf den Boden. Profigeräte bieten auch für extralange Einsätze Zusatzakkus und/oder wechselbare Akkus, die während des Betriebs getauscht werden können.

Autor:

Referenzen

WSWThalesRheinmetallDeutsche PostTRWRhenus

Unsere Marken

Xplore TechnologiesTwinhead Hersteller - Tablet PCs / Notebooksjlt mobile computersMioWORK Outdoor Ruggedized ProdukteGetac Hersteller - Outdoor Tablets / NotebooksCipherlab Hersteller Handheld PCMotion Computing Hersteller Produkte

Kundenstimme

„Die Stadtwerke Heidelberg haben sich aus folgenden Gründen für die mobilen Endgeräte „Motion F5t“ entschieden: • widerstandsfähiges Tablet für den mobilen Monteureinsatz • Zubehör ist integriert (Foto, Barcodescanner, RFID, GPS, UMTS) • Display AFFS + LED View Anywhere, Gorilla Glas, Dual-Touch • optimale Bedieneigenschaften für den Außendienst • Preis-/Leistungsverhältnis und Lieferzeit Das Auswahlverfahren wurde unterstützt durch die Firma Acturion mit der kostenlosen Bereitstellung von Testgeräten und intensiver Beratung in Hinblick auf die Anforderungen der Stadtwerke Heidelberg. ”
Peter Faus, Administrator BIS
Stadtwerke Heidelberg