Unsere Webseite verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Webseite zu verbessern und ein optimales Besuchserlebnis zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie dem zu. Nähere Informationen zum Einsatz oder dem Widerspruch von Cookies finden Sie unter Datenschutzerklärung.
erlauben

Was ist der Unterschied zwischen einem semi-rugged und full-rugged Gerät?

Hierzu können Sie auch den Beitrag: https://www.acturion.com/faq/was_ist_ruggedized lesen.

Semi steht im deutschen für halb und full für voll. Somit können Sie bei einem full-ruggedized Tablet PC davon ausgehen, dass es sich hier um ein „Voll“ gehärtetes Tablet PC handelt, welches Sie ohne Bedenken nach draußen mitnehmen können.



Autor:

Referenzen

Stadtwerke Bad TölzInstitut Informations- und DatenverarbeitungTRWDeutsche PostStadtwerke GothaStadtwerke Lindau

Unsere Marken

ActurionXplore TechnologiesMioWORK Outdoor Ruggedized ProdukteTwinhead Hersteller - Tablet PCs / NotebooksGetac Hersteller - Outdoor Tablets / NotebooksMotion Computing Hersteller ProdukteCipherlab Hersteller Handheld PC

Kundenstimme

„Die Stadtwerke Gotha GmbH ist ein regionaler Energieversorger und betreibt als Dienstleister ein Gas- und Stromnetz. Für die Erledigung des Tagesgeschäftes sowie für die Störungsbearbeitung müssen den Mitarbeitern die erforderlichen technischen Dokumentationen und ein entsprechender Bestandsplan aus dem GIS zur Verfügung gestellt werden. Hierfür organisierten wir verschiedene Geräteteststellungen, aus denen der Motion F5t als Favorit hervorging. Unser IT-Dienstleister bestätigte im Nachhinein unser Ergebnis. Der Motion F5t ist robust und sowohl Display und SSD-Festplatte verzeihen kleinere Stöße. Für die Gewährleistung der Sicherheit ist das Gerät mit einem Fingerabdruckleser ausgestattet, für die Identifizierung der Betriebsmittel stehen Barcode- und ein HF-RFID-Scanner zur Verfügung. Weitere Peripherie kann über Bluetooth und USB angeschlossen werden. Unter dem Akku, der im laufenden Betrieb gewechselt werden kann, befindet sich ein Steckplatz für eine SIM-Karte, mit der somit auch das Breitbandnetz zur Verfügung steht. Die Teststellung wurde uns durch die Firma ACTURION ermöglicht und erwies sich als unproblematisch. Die parallel laufenden Beratungen zu optionalem Zubehör und Dienstleistungen waren vorbildlich. Auch in diesem Punkt wurden wir von unserem IT-Dienstleister bestätigt.”
Lars Sennewald, Gruppenleiter Netzleitstelle
Stadtwerke Gotha