4 A B C D E F G H I K L M N P R S T U V W Z
Ba Bi Bl Bs

BIOS steht für Basic Input Output System (Basis-Eingangs-Ausgangs-System).Im BIOS werden wichtige Einstellungen für den PC in einem wieder beschreibbaren Speicher auf der Hauptplatine abgelegt. Der Speicher wird permanent durch einen Akku oder eine Batterie versorgt, so dass die Einstellungen beim ausschalten nicht verloren gehen. Der Speicher ist oft mit der Echtzeituhr des Systems kombiniert. Nach dem Starten des PCs wird das BIOS umgehen ausgeführt und durch dieses der Start des Betriebssystems eingeleitet. Im BIOS können die Basis-Geräte-Einstellungen vorgenommen werden und der Startvorgang angepasst werden. Der Speicher des BIOS beträgt meist 64 oder 128 Byte.

Send this to a friend