Robuste Tablet PCs für den Outdoor Einsatz - Acturion
Rufen Sie uns an
+49 8104 62933-0
Robustes Tablet PC

Ein robustes Tablet PC ist vorrangig für Outdoor-Einsätze gedacht und muss daher widrigsten Bedingungen standhalten. Maßgebend ist an vorderster Stelle beispielsweise die Schutzklasse IP54 (Staub- und Sprühwasserschutz), aber auch die mechanische Robustheit sowie die Widerstandsfähigkeit der Festplatte gegen Stöße müssen gewährleistet sein. Ein robustes Tablet PC sollte aus der Hand fallen können, ohne Schaden zu nehmen.

Robustes Tablet PC: Entwicklung

Der robuste Tablet PC wurde entwickelt, um in Außenanlagen von Industrieunternehmen, innerhalb von Kraftwerksblöcken oder in Chemieanlagen den Mitarbeiter bei der Datenerfassung zu unterstützen. Zunächst handelte es sich um kleinere Handhelds, später entstand ein robustes Tablet PC. Diese Anforderungen bestehen nach wie vor. Die Mitarbeiter gehen mit dem robusten Gerät in die Anlage und erfassen digitale Daten aus Vermessungsgeräten vor Ort, die sie im robusten Tablet PC gleich vor Ort für die Weiterverarbeitung aufbereiten können. Damit herrschen spezielle Außendienst-Erfordernisse an das "elektronische Feldbuch", die für die Hersteller zu einer gewaltigen Herausforderung gerieten, denn normalerweise ist ein Tablet PC nicht gegen diverse Einflüsse von Staub, Spritzwasser, Stöße, Hitze und Kälte gewappnet. Aus diesen Anforderungen und den daraus abgeleiteten Lösungen entstand ein robustes Tablet PC mit weiteren, essenziellen Eigenschaften auch für die Outdoor-Einsätze von Wanderern und Kletterern sowie allen Nutzern, die im Freien unter verschärften Bedingungen ein robustes Tablet PC benötigen.

Neue Features für ein robustes Tablet PC

Die Anforderungen für den direkten Outdoor-Einsatz kommen zu den ursprünglichen Features hinzu. Insgesamt muss ein robustes Tablet PC die folgenden Eigenschaften aufweisen:

Im Vergleich mit handelsüblichen Tablet PCs wird schnell die Sonderstellung deutlich, die ein robustes Tablet PC aufweist. Essenzielle Eigenschaften wie die hohe Schutzklasse, das perfekt ablesbare Display auch bei greller Sonne oder die Stoßsicherheit können und sollen beim herkömmlichen Tablet PC aus Preisgründen nicht realisiert werden. Auch die hohe Bruch- und Feuchtigkeitsresistenz verleihen dem robusten Tablet PC eine Sonderstellung.

Robustes Tablet PC im Einsatz

Durch die Schutzklasse ist es möglich, ein robustes Tablet PC im leichten Regen, unter Staubbelastung oder in großer Hitze der direkten Sonneneinstrahlung zu nutzen. Das Metallgehäuse ist verstärkt, der Arbeitstemperaturbereich wurden von den Herstellern in der Regel auf Werte zwischen -20° bis +50 °C und manchmal sogar noch breiter erweitert. Angenehm für diejenigen, die ein robustes Tablet PC anschaffen möchten, dürfte der Aspekt sein, dass die Hersteller auf einmalige Verarbeitungsqualität und ein schickes Finish achten, die Geräte kommen keinesfalls industriell-klobig daher. Die Funktionalität hält allen blitzschnell wechselnden Umwelteinflüssen stand. Das bedeutet: Stark schwankendes Licht, ein plötzlicher Umschlag von Kälte auf Hitze und umgekehrt oder das raue Arbeitsumfeld stellen ebenso wie eine Fallhöhe von ein bis zwei Meter (je nach Gerät) für ein robustes Tablet PC keine Probleme dar.