4 A B C D E F G H I K L M N P R S T U V W Z
S- Sc Sd Se Sh Sl Sm So Ss

S-ATA (Serial Advanced Technology Attachment) bezeichnet einen Standard einer Schnittstelle zwischen Festplatte und Prozessor. Sie ist eine Weiterentwicklung der parallelen ATA-Schnittstelle. SATA wird vor allem für die Verbindung zwischen Festplatten, CD-Laufwerken und Mainboard benutzt. Die Vorteile von Serial ATA gegenüber ATA sind die vereinfachte Leitungsführung, die höhere Datenrate, der Austausch von Geräten im laufenden Betrieb (Hot-Plug) und das der Luftfluss im PC durch die dünneren Kabel weniger behindert wird.
Datenrate: Serial ATA I: 150 MB/sSerial ATA II: 300 MB/sSerial ATA III: 600 MB/s

Send this to a friend