4 A B C D E F G H I K L M N P R S T U V W Z
Ul Um Un Us

USB ist die Abkürzung für Universal Serial Bus, eine serielles Bussystem zur Verbindung vieler verschiedener Geräte mit Computern. Geräte, die eine USB-Verbindung unterstützen können im laufenden Betrieb verbunden werden (Hot-Plugging) und automatisch erkannt werden. Ein paar Beispiele für USB-Geräte sind: Kameras, externe Festplatten, Eingabegeräte, MP3-Player, Speichersticks, Handys, PDAs, Drucker, … An einen USB Host Controller können mit entsprechenden Hubs (Verteiler) bis zu 127 Geräte angesteckt werden, die je nach Strombedarf sogar ohne externe Stromversorgung betrieben werden können, das heißt die Geräte beziehen ihren Energiebedarf von der USB-Schnittstelle. Der heutige USB-Standard ist der USB2.0 Standard, der im Gegensatz zu USB1.0 und USB1.1 deutlich schneller ist und eine höhere Stromversorgung unterstützt. Der neueste Standard ist allerdings USB3.0, aber hierbei wird es noch etwas Zeit brauchen, bis sich dieser durchgesetzt hat.

Übertragungsgeschwindigkeiten:
USB1.0 &USB 1.1: 12Mbit/s
USB2.0: 480Mbits/s
USB3.0:4,8Gbit/s

Send this to a friend